CTQ-Analyse

CTQ (Critical to Quality) bezeichnet die qualitätskritischen Merkmalsausprägungen eines Produkts, eines Prozesses oder Systems.

Es gibt drei Arten von CTQ:

  • Kundenkritische Merkmale (Was ist dem Kunden wichtig?)
  • Prozesskritische Merkmale (Was ist für die Erstellung der Leistung von Bedeutung?)
  • Vorgabenkritische Merkmale (Welche gesetzlichen Vorschriften sind zu beachten?)

Kundenkritische Merkmale werden aus der VoC (Voice of the customer) in einem dreistufigen Prozess abgeleitet:

  • Originalaussage des Kunden
  • Schlüsselanforderungen des Kunden (die in der Aussage des Kunden angesprochenen Merkmale)
  • messbare Merkmalsausprägungen

Neben den CTQs spielen ebenfalls bei Six Sigma Projekten die CTBs (Critical to Business) eine Rolle. Sie stellen die Anforderungen des Unternehmens an das Produkt bzw. das Projekt dar. Die Ableitung der CTBs entspricht der Vorgehensweise bei den CTQs.

Kontakt

Dr. Benner Prozessoptimierung GbR
Lixstrasse 17/1
D-74072 Heilbronn

Telefon: +49 (0) 7131/3947913
Telefax: +49 (0) 3222/3946743
E-mail: drb@drbenner.de 

Six Sigma Ausbildungen
Neuromodel

weitere Infos finden Sie hier

Minitab 17

 

Minitab 17

 

weitere Infos finden Sie hier