Wie funktioniert nachhaltige Prozessoptimierung?

Prozesse einfach nur zu analysieren und Maßnahmen gegen die Ursachen festzulegen und umzusetzen reicht nicht aus.

Diese Vorgehensweise führt in der Regel nur zu kurzfristigen Effekten der Prozessoptimierung, die recht bald verebben und darüber hinaus dazu, dass zukünftige Bemühungen um Verbesserungen zusätzlich erschwert werden. Nachhaltige Optimierung bedeutet dagegen, die an den Prozessen beteiligten Mitarbeiter von Verbesserungen zu überzeugen und ein Eigeninteresse an weiteren Verbesserungen zu schaffen. Denn ein Grundsatz gilt immer: Es gibt nichts, was man nicht noch weiter verbessern könnte.

Und da kommen wir ins Spiel, denn Ihr Nutzen ist unser Geschäft!

Die Dr. Benner Prozessoptimierung GmbH deckt die aktuellen Verbesserungsmethodiken wie Lean Management, Six Sigma und Design for Six Sigma (systematische Produkt- und Prozessentwicklung) mit ausgewiesenen Experten aus der Praxis ab. Wir analysieren Ihre Verbesserungsfelder, stellen interdisziplinäre Teams zusammen und ermitteln die Praxisexperten, die Ihr Optimierungsprojekt methodisch unterstützen und vorantreiben.

In unserem Beratungsverständnis steht der Mensch im Mittelpunkt. Wir sehen in den Mitarbeitern nicht Problemverursacher sondern Problemlöser. Unsere Aufgabe ist dann erfüllt, wenn es uns gelingt, die Problemlösungskompetenz Ihrer Mitarbeiter nachhaltig zu erhöhen. Dies ist unser Beitrag zur Zukunftssicherung Ihres Unternehmens.

Unser Dienstleistungsspektrum reicht von Six Sigma, Design for Six Sigma und Lean Management Consulting, gezieltes Projektcoaching bis hin zu Qualifizierungslehrgängen der Six Sigma und Lean Management Methodik.

Unsere Leistungen:

1) Six Sigma und Lean Management Consulting/Coaching

  • Einführung von Six Sigma in Ihrem Unternehmen (Bedarfs- und IST-Analyse, Erstellung der Einführungsstrategie, Durchführung des firmenspezifischen Schulungsprogramms, Workshops und Projekt Reviews)
  • Durchführung von offenen und inhouse Six Sigma Yellow Belt, Green Belt, Sponsoren (Champions) und Black Belt Qualifizierungslehrgängen
  • Durchführung von offenen Lean Management Qualifizierungslehrgängen, vom Lean Professional bis zum Lean Director (durch Kooperationspartner ausgeführt)
  • individuelle Betreuung und Coaching Ihrer Six Sigma/Lean Management Projekte

2) Innovationsmanagement

  • Ausarbeitung von Kundenanforderungen/Markttrends
  • Einführung eines beständigen Ideenmanagements
  • Innovationskultur im Unternehmen schaffen/Sicherstellung des erforderlichen Know-Hows
  • Ermittlung von geeigneten Innovationsmethoden zur Entwicklungsphase des Produkts bzw. des Prozesses
Ihr Ansprechpartner

Herr Dr. Raphael Benner
Telefon: +49 (0) 7131/3947913
E-mail: drb@drbenner.de 

Neuromodel

weitere Infos finden Sie hier

Minitab 17

 

Minitab 17

 

weitere Infos finden Sie hier