Teilnehmerstimmen

Unser Ziel ist es, dass Sie durch unsere Six Sigma Ausbildungen die richtigen Methoden und Werkzeuge kennen, um Ihre internen Prozesse zu optimieren. Was sagen Teilnehmer über unsere Seminare?

Six Sigma Yellow Belt Training 03./04.12.2015 (Düsseldorf)

"Das Six Sigma Yellow Belt Training war eine deutliche Bereicherung für meine Projektmanagementfähigkeiten. Ich bin überzeugt die neu erlernten Fähigkeiten gezielt in Projekten umsetzen zu können. Dr. Benner hat das Training sehr interaktiv gestaltet und konnte den Stoff sehr gut überzeugend vermitteln."

Franziska Hammerl, Product Manager Automotive Interior, AkzoNobel Specialty Coatings SCHRAMM Coatings GmbH

 

Six Sigma Black Belt Training 18.05.-18.09.2015 (Düsseldorf)

"Der Lehrgang hat uns sehr praxisnah an die Six Sigma Methodik herangeführt. Mithilfe von praktischen Beispielen und Übungen wurden die sehr theoretischen Themen aufgearbeitet und leicht verständlich veranschaulicht. Zusätzlich wurden uns detaillierte Unterlagen und eine Vielzahl von Vorlagen zur Verfügung gestellt. Das Begleitprojekt hat meinem Unternehmen schon direkt nach dem Lehrgang geholfen Kosten einzusparen und die Effizienz in bestimmten Teilprozessen zu heben. Das Tagungshotel war ein Mittelklassehotel, welches alles Notwendige bereitgestellt hat."

Christopher Herrich, KPMG AG

 

Six Sigma Green Belt Belt Training 01.06.-31.08.2015 (Dresden)

"Die Ausbildung zum Six Sigma Green Belt bei der Dr. Benner Prozessoptimierung GmbH ermöglichte mir einen sowohl inhaltlich als auch pädagogisch gut durchdachten Einstieg in die Welt der statistischen Prozessoptimierung. Der Lehrende Dr. Raphael Benner zeichnete sich durch hohe Fachkompetenz und großes Praxiswissen aus. Ihm gelang es auch, die trockenen Passagen der Ausbildung humorvoll zu untersetzen. Seine unterstützenden Anregungen beim Praxisprojekt empfand ich als sehr hilfreich. Die Lernatmosphäre war von einem herzlichen Ton geprägt. Die Mitteilnehmer aus den verschiedensten Kontexten bereicherten die eigentliche Ausbildung zusätzlich durch ihre Geschichte, ihr Fragen, ihre Erfahrungen und ihre Motivation."

Christoph Richter, Business Coach & Personaltrainer, PERSONARIS

 

"​Das Seminar hat mir sehr gut gefallen und war in dieser Form zielführend. Durch das Projekt als Herzstück des Seminars war es mir möglich, die erlernte Theorie sofort in die Praxis umzusetzen. Der souveräne und sympathische Referent Dr. Raphael Benner nahm sich über den gesamten Verlauf des Seminars immer Zeit, Fragen zu beantworten und die Seminarteilnehmer mit seinem umfangreichen Fachwissen auf dem Weg zum Abschluss zu begleiten. Die Lernunterlagen sind sehr ausführlich und gut strukturiert. Somit ist ein individuelles Nachschlagen und Wiederholen einzelner Kapitel jederzeit möglich. Das Tagungshotel Elbflorenz und den ausgezeichneten Service des Personals würde ich jederzeit weiterempfehlen."

Rald Steiding, privat

 

Six Sigma Yellow Belt Training 22./23.06.2015 (Bad Wimpfen)

"Das YB-Seminar bietet einen guten Ein- und Überblick in die Six Sigma Methodik und ihren Nutzen. Durch die spannende Gestaltung des Seminars und die stetige Interaktion aller Teilnehmer bekommt man Lust auf mehr.

Die sehr umfangreichen Schulungsunterlagen in elektronischer und in Papierform lassen einen auch später noch die Inhalte einfach nachvollziehen und helfen, durch die bereitgestellten Tools, diese auch in den beruflichen Alltag zu integrieren.

Der Referent ist sehr kompetent und erfahren und kann die Inhalte gut und verständlich vermitteln. Nicht zuletzt die angenehme Umgebung trug ihren Teil zum Erfolg des Seminars bei."

Christian Werling, Produktionsleiter, privat

 

Six Sigma Yellow Belt Training 16./17.04.2015 (Düsseldorf)

"Ich kann mich meinen beiden Vorrednern nur anschließen.

Insbesondere die einzelnen DMAIC-Schritte wurden anschaulich und in der nötigen Tiefe vorgestellt und besprochen."

Stefan Geißenhöner, Deloitte & Touche GmbH

 

"Das Seminar hat mir sehr gut gefallen. Es war lebendig, kurzweilig, verständlich und an der Praxis orientiert. Der Referent war kein Theoretiker. Er wusste, wovon er spricht und konnte sich in die betrieblichen Eigenarten hineinversetzen.

Die Schulungsunterlagen waren sehr ausführlich. Die Bereitstellung diverser Tools ist unüblich, aber sehr willkommen aus meiner Sicht.

Dieses Seminar hat ein Grundverständnis geschaffen und die Neugierde auf den Green Belt wurde geweckt."

Christian Schenk, Ruhr Oel GmbH

 

"Der Lehrgang war interessant, praxisorientiert und sein Geld wert. Hotel und Essen war super und der Dozent sehr gut ausgebildet.

Jederzeit zu empfehlen, das Rollenspiel war spannend und aufschlussreich."

Tobias E., privat

 

Six Sigma Yellow Belt Wochenendlehrgang 28.02./01.03.2015 (Heilbronn)

"Das Six Sigma Yellow Belt Seminar hat mir sehr gut gefallen. Anhand eines durchgehenden Fallbeispiels wurden die einzelnen Werkzeuge anschaulich erläutert. Auch der interaktive Charakter der Veranstaltung unterstützte mein Verständnis.

Der Referent Dr. Benner konnte die Inhalte anschaulich vermitteln und diese mit Daten durchgeführter Industrieprojekte unterfüttern.

Alle Inhalte waren auch noch einmal in der Schulungsmappe und per USB-Stick verfügbar.

Nach den zwei Tagen Seminar fühlt man sich gut gerüstet, Six Sigma Projekte im Unternehmen zu unterstützen."

Friedrich Gehler, privat

 

Six Sigma Sponsor (Champion) Training 10./11.12.2014 (Bad Wimpfen)

„Durch zahlreiche Praxisworkshops werden die Grundlagen der DMAIC Methode gut vermittelt. Der künftige Sponsor ist somit in der Lage den Projektfortschritt, die Lieferergebnisse und die Anforderungen an Projektleitung und Mitglieder des Projektteams bewerten zu können. Die Six-Sigma Methodik selbst, sowie deren Einsatzbereich und Abgrenzung zu Lean/KVP werden durch ausreichend theoretische Inhalte verständlich erläutert und zudem anhand etlicher plakativer Fallbeispiele untermauert. Ein klein wenig zu kurz kamen die rollenspezifischen Schwerpunkte des Sponsors, aber in Summe ist das im Seminar vermittelte Wissen eine gute Stütze für den Sponsor und das Seminar ist als sehr gelungen zu bewerten. Zeitliche Umfang und Zeitplanung – und die Kompetenz des Trainers Dr. Benner natürlich – waren sehr gut."

Christoph Luther, Bereichsleiter Produktion und Dokumentation, M-net Telekommunikations GmbH

 

Six Sigma Yellow Belt Training 20./21.11.2014 (Weinsberg):

"Gut konzipiertes Six Sigma Einsteigertraining mit einem äußerstkompetenten Seminarleiter. Zudem ein sehr "aktives" Seminar mit vielen Workshops an einem durchgängigen Fallbeispiel, bei dem man das vermittelte Wissen direkt anwenden kann.

Lediglich die Zeitplanung konnte nicht immer eingehalten werden, was allerdings hauptsächlich an dem sehr guten (im Seminarpreis enthaltenen) 3-Gänge Mittagsmenü lag. Damit ist dieses Seminar auch Preis-Leistungsmäßig wohl kaum zu schlagen."

Thilo Schmidt, Projektingenieur, ecoSPECS GmbH

 

Six Sigma Sponsor (Champion) Training 17./18.07.2014 (Bad Wimpfen):

"Das Training Six Sigma Sponsor (Champion) der Dr. Benner Prozessoptimierung hat mich sehr beeindruckt.

Durch den laufenden Wechsel zwischen Theorie und Praxisworkshops wird in kurzer Zeit ein großes Wissen übermittelt um den Nutzen von Six Sigma bestens zu verstehen und im eigenen Unternehmen nutzbar einzusetzen.

Der Referent Herr Dr. Benner verfügt über ein sehr breites Fachwissen aus der Praxis und kann jederzeit durch Beispiele und die vorhandenen Unterlagen den Nutzen von Six Sigma begeisternd wie kurzweilig einbringen.

Für meinen Kollegen und mich war es bereichernd und wird uns lange eine gute Hilfestellung bei der Einführung von Six Sigma in entsprechende Projekte geben. Nochmals herzlichen Dank."

Hans-Joachim Stahl, Managing Director, Mayr-Melnhof Gernsbach GmbH

 

Six Sigma Yellow Belt Training 3./4. Juli 2014 (Donaustauf):

  • "Hotel und Verpflegung waren sehr gut
  • übersichtliche und gut nachvollziehbare Seminarunterlagen
  • praxisnahe Workshops
  • gute Nachbetreuung durch weitere Schulungs- und Arbeits-/Workshopunterlagen"

Dominik Stangl, privat

 

Six Sigma Yellow Belt Wochenendlehrgang 24./25. Mai 2014 (Heilbronn):

"Sehr authentischer und sympathischer Dozent mit realitätsnahen Hands-On Workshops. Ich habe sehr viel gelernt und konnte das Wissen bereits am nächsten Tag im Job anwenden - Danke für das Gehirn-Upgrade!"

Peter Muryshkin, Murycon UG

 

Six Sigma Aufbaulehrgang Green Belt zu Black Belt  08/2011 (Heilbronn):

"Die Weiterbildung vom Six Sigma Green Belt zum Six Sigma Black Belt der Dr. Benner Prozessoptimierung kann ich empfehlen.

Neben den inhaltlich sehr ausführlichen und tiefgehend erläuterten statistischen Methoden und Verfahren (die jedoch durchweg gut verständlich sowie praxisnah von Herrn Dr. Benner vermittelt werden), sind mir persönlich vor allem die "Eselsbrücken" die einem im täglichen Doing helfen ebenso in Erinnerung geblieben, wie die Beispiele aus der betrieblichen Praxis, welche mir bereits mehr als einmal geholfen haben, brisante Six Sigma Stolpersteine elegant aus dem Wege zu räumen.

Darüber hinaus waren die Unterlagen und die Seminarraumausstattung umfangreich und sehr hilfreich, Hotel und Verpflegung waren sehr gut und was das vielleicht wichtigste ist, es hat durchgängig viel Spaß gemacht und ich konnte in dieser Zeit viel methodisches Wissen auffrischen und neu erlernen! Herzlichen Dank dafür!"

Dr. Frank Josefiak, Gründer & Technical Director, Agheera GmbH

 

Kontakt

Dr. Benner

Prozessoptimierung GmbH
Allee 64
D-74072 Heilbronn

Telefon: +49 (0) 7131/3947913
Telefax: +49 (0) 3222/3946743
E-mail: drb@drbenner.de 

Neuromodel

weitere Infos finden Sie hier

Minitab 17

 

Minitab 17

 

weitere Infos finden Sie hier